Über Caralicia -Tierpflege

Wer wir sind, ist relativ einfach - Tierhalter mit Leib und Seele.

 

Verena Elisabeth Lauterböck - begeisterte Aromapraktikerin und Hundebesitzern - hat beinahe täglich neue und fruchtende Ideen wie man die Pflege für Hund, Pferd & Co verbessern kann. Getestet im Freundes- und Bekanntenkreis wurde es Zeit das entstandene auf eine Schiene zu bringen, um es auch anderen zu ermöglichen diese Produkte zu erwerben und sich davon überzeugen zu lassen.

 

Und so haben sich Verena Elisabeth Lauterböck - Herzpfoten-Keramik und Duftkuchl - aus und mit der Natur zusammen gefunden und zusammen getan. Die Einen bringen die Ideen und die Produktwünsche - die anderen das Know-How der Kosmetikerzeugung und Vermarktung mit - das Ergebnis:

 

Caralicia - Tierpflege aus und mit der Natur

 

Unsere Werte

Natürlichkeit und Nachverfolgbarkeit der von uns verwendeten Rohstoffe sind für uns selbstverständlich, und auch wenn in Österreich das Tier immer noch, nur "als Sache" gilt, ist für uns die Verwendung von Top Rohstoffen, welche die Haut wirklich pflegen mehr als nur eine Selbstverständlichkeit.

 

Als Tierhalter möchte man das Beste für seinen Begleiter - und da wir selbst alle einen oder mehrere Begleiter haben, ist das auch

unsere Prämisse.

Soziales Engagement

Sie unterstützen mit jedem von Ihnen gekauften Produkt, verschiedene Tierhilfsprojekte und -vereine.

 

Beispielsweise:

Das Streunerparadies

 

Auf ins Leben - Verein zur Unterstützung von Tierschutzprojekten

Bio für Tiere

Alle unsere verwendeten Rohstoffe sind, sofern erhältlich, natürlich BIO.

 

Aber, wir weigern UNS, ein BIO-Zertifikat zuzulegen, da wir das Geld für eine Zertifizierung und jährliche Re-Zertifizierung lieber dem kleinen Bauern zukommen lassen, der es sich nicht leisten kann, ein von ihm selbst rein biologisch und nachhaltig angebautes Produkt für die Massenproduktion mit dem BIO Status zertifizieren zu lassen, da die dafür benötigte Abnahmemenge für Kleinbauern utopisch ist.